Die Leseliste. Kommentierte Empfehlungen by Sabine Griese, Hubert Kerscher, Albert Meier, Claudia

By Sabine Griese, Hubert Kerscher, Albert Meier, Claudia Stockinger

Show description

Read or Download Die Leseliste. Kommentierte Empfehlungen PDF

Similar german_15 books

Mathematik für Informatiker: Ausführlich erklärt mit vielen Programmbeispielen und Aufgaben

Dieses Buch entstand ausgehend von der Frage, welche Mathematik Informatiker wirklich brauchen. Es vermittelt das mathematische Handwerkszeug fundiert und mathematisch präzise. Zugleich macht es deutlich, an welchen Stellen Sie dieses Wissen als Informatiker brauchen werden. Die große Anzahl von Übungsaufgaben hilft Ihnen, sich ganz gezielt auf Prüfungen vorzubereiten.

Die HOAI 2009 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps

Das Buch bietet einen praxisnahen Einstieg in die HOAI 2009 und fundierte Grundlagen zur Honorarermittlung für Architekten und Innenarchitekten. Ein Kurzkommentar jedes Paragrafens, Praxistipps zur Anwendung und Beispiele zur Abrechnung und zu speziellen Honorarermittlungstechniken festigen das Basiswissen und bieten eine verlässliche Hilfestellung für die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Einführung in die elektrische Messtechnik: Grundlagen, Messverfahren, Anwendungen

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen und Verfahrensweisen der elektrischen Messtechnik zusammen mit ihrer praxisorientierten Anwendung. Nach einer Einführung in messtechnische Begriffe und grundlegende Beschreibungen elektrischer Messgeräte werden die Messprinzipien sowie die analogen und digitalen Verfahren zur Messung der wichtigsten elektrischen Größen erläutert.

Extra info for Die Leseliste. Kommentierte Empfehlungen

Sample text

ED: Frankfurt a. M. / Leipzig (richtig: Stuttgart) 1781. Prosa-Drama in offener, von Shakespeare beeinflußter Form; gestaltet am Motiv der feindlichen Brüder den Kontrast von Nihilismus und Enthusiasmus und illustriert daran die sittliche Weltordnung. Friedrich Schiller: Kabale und Liebe UA: Frankfurt a. , 13. 4. 1784. - ED: Mannheim 1784. Zeitkritisches Drama in Anlehnung an Lessings Emilia Galotti; thematisiert den Konflikt zwischen den Gesellschaftsschichten am Beispiel einer ständisch ungleichen Liebe (Gegensatz Feudaladel - Kleinbürgertum).

F riedrich H ebbel: Maria Magdalene UA: Königsberg, 13. 3. 1846. - ED: Hamburg 1844. »Bürgerliches Trauerspiel« in drei Akten, das den Konflikt nicht mehr im Standesgegensatz von Bürgertum und Adel, sondern innerhalb der kleinbürgerlichen Lebenswelt lokalisiert; bildet den Übergang vom »Bürgerlichen Trauerspiel« des 18. s (Hauptmann).

Johann Wolfgang Goethe: Prometheus ED: Breslau 1785. Hymne in freien Rhythmen, im Zusammenhang mit dem dramatischen Fragment Prometheus (1773) um 1774 entstanden; verkörpert die Genieauffassung des Sturm und Drang (»Verselbstung«, der Künstler als »alter deus«). Johann Wolfgang Goethe: Die Leiden des jungen Werthers ED: Leipzig 1774. Briefroman von europaweitem Erfolg (»Wertherfieber«); thematisiert unter dem Einfluß der englischen Empfind- samkeit (Richardson, Goldsmith) den Konflikt zwischen bürgerlicher Gesellschaft und Natur.

Download PDF sample

Rated 4.51 of 5 – based on 6 votes