Die Gebäudebeheizung mit Heizöl: Heizölarten, by Werner Hansen

By Werner Hansen

Verbraucher, die sich nach Aufbau des Brenners und Betriebsweise nicht fUr Gebaudebeheizung eignen. Aus diesen blanlagen wurden die handlichen Verbrennungsapparate entwickelt. die in einem kompakten Gehause aIle Teile enthalten. Der moderne bIbrenner stellt eine Ein heit dar, die - grob gesagt - nur des elektrischen und blanschlusses bedarf, um feuerbereit zu sein. Eine Ausnahme bilden Brenner fUr Teer61e, die in intestine durchdachten Konstruktionen auf dem Markt sind. Gewisse technische Kompli zierungen bei Teer6leinsatz, wie die an sich begrenzten Mengen, lassen diese Brennertypen eine untergeordnete Rolle spielen. So haben sich quick ausnahmslos die Hersteller von vollautomatischen Teer6lbrennern entschlossen, ihr Produktionsprogramm im Hinblick auf den Einsatz von blsorten aus Erd61 durch den Lizenzbau auslandi scher Brenner zu erweitern, die fiir diese ble im Aufbau wesentlich unkomplizierter sind. Dieser Import von Maschinen wird erst dann aufh6ren, wenn der deutsche Brennermarkt so groB geworden ist, daB guy auch hier an eine Serienfabrikation herangehen kann. 1m Sommer 1955 waren es nicht weniger als 220 verschiedene Brennerfabrikate, die hier einen Markt suchen, von denen nur sieben rein deutsche Fabrikate sind. Auf Grund der anderen Preissituation fiir Brennstoffe, der abweichen den blsorten des Auslandes und des unterschiedlichen Lebensstandards anderer Lander wurden Brenner entwickelt, deren Konstruktions merkmale den deutschen Verhaltnissen nicht geniigen.

Show description

Read or Download Die Gebäudebeheizung mit Heizöl: Heizölarten, Brennersysteme, Einbau Wirtschaftlichkeit PDF

Best german_4 books

Electronic Commerce Electronic Business: Strategische und operative Einordnung, Techniken und Entscheidungshilfen

Der Leser erhält mit diesem Buch eine umfassende Darstellung aktueller Entwicklungen bei digital enterprise und digital trade Systemen. Vier Schwerpunkte werden systematisch dargestellt: - eine globale und intestine verständliche Einführung in die Begriffswelt mit praktischen Beispielen;- eine ausführliche Darstellung der technischen Infrastruktur, die Beziehungen zwischen Netzwerken, Diensten, Protokollen, Middleware und Business-Objekten aufzeigt; - eine praktische Hilfestellung für die Planung eigener Dienste mit einem detaillierten Kriterienkatalog zur Auswahl geeigneter Softwarelösungen und - eine examine am Markt verfügbarer Systeme von BroadVision, IBM, Intershop und SAP.

Additional info for Die Gebäudebeheizung mit Heizöl: Heizölarten, Brennersysteme, Einbau Wirtschaftlichkeit

Sample text

Periodische Reinigungen mit Untersuchung des Tanks werden empfohlen: Fur Heiz51 EL und L fUr Heiz51 M und S aile 5 Jahre aIle 3 Jahre. Bei Heiz6I EL bietet die Reinigung keineriei Schwierigkeiten, es handelt sich im allgemeinen nur urn das Entfernen einer SchwitzwasserOI-Emulsion vom Boden des Tanks. Bei Teer61en, Heiz61 M und S bildet sich auf dem Boden im Laufe der Zeit eine salbenartige Abscheidung, die ausgegraben werden muB. Es ist auf jeden Fall zu empfehlen, diese Reinigungen Spezialfirmen anzuvertrauen, die mit den notwendigen Geraten ausgerustet sind und liber die Erfahrung verfUgen, wie derartige Arbeiten durchgefuhrt werden mussen.

5% Abstrahlungsverluste des Kessels unvermeidbar, so daB sich ein Kesselwirkungsgrad ergibt von 88% - 5% = 83%, Richtige Installation 51 der gut erreichbar ist und ein befriedigendes Ergebnis hinsichtlich der Ausnutzung der Brennstoffenergie darstellt. Die namhaften Olgesellschaften haben seit Jahren einen technischen Dienst eingerichtet, der planmaBig die Brennerfabrikate hinsichtlich dieser drei Forderungen untersucht. 1m Gegensatz zu den Verhiiltnissen in den Vereinigten Staaten, wo Brenner- und Ollieferant eine Einheit sind, ist in Deutschland der Olproduzent nur Lieferant und fiir die Olqualitat verantwortlich.

Es gibt nur wenige Spezialfirmen auf der Welt, die aIle Brennerbaufirmen mit Dusen versorgen. Trotz groBter Sorgfalt sind beispielsweise Dusen fur 20 kgjh kaum unter einer Toleranz von ± 5% herzustellen. Diese Forderung entspricht bei 20 kgjh ± 1 kgjh und ist zulassig, denn eine mindest ebenso groBe. Toleranz ergibt sich aus den Variationen der Viskositat. Wollte man von der Duse eine geringere Toleranz verlangen, muBte man folgerichtig einen Viskositatsregler einbauen, Forderungen, die keiner stellt - abgesehen davon, daB Viskositatsregler ca.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 39 votes