Der einfache Weg zum Wohlstand: Mehr verdienen, weniger by Gottfried Heller

By Gottfried Heller

Show description

Read Online or Download Der einfache Weg zum Wohlstand: Mehr verdienen, weniger riskieren und besser schlafen PDF

Similar german_15 books

Mathematik für Informatiker: Ausführlich erklärt mit vielen Programmbeispielen und Aufgaben

Dieses Buch entstand ausgehend von der Frage, welche Mathematik Informatiker wirklich brauchen. Es vermittelt das mathematische Handwerkszeug fundiert und mathematisch präzise. Zugleich macht es deutlich, an welchen Stellen Sie dieses Wissen als Informatiker brauchen werden. Die große Anzahl von Übungsaufgaben hilft Ihnen, sich ganz gezielt auf Prüfungen vorzubereiten.

Die HOAI 2009 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps

Das Buch bietet einen praxisnahen Einstieg in die HOAI 2009 und fundierte Grundlagen zur Honorarermittlung für Architekten und Innenarchitekten. Ein Kurzkommentar jedes Paragrafens, Praxistipps zur Anwendung und Beispiele zur Abrechnung und zu speziellen Honorarermittlungstechniken festigen das Basiswissen und bieten eine verlässliche Hilfestellung für die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Einführung in die elektrische Messtechnik: Grundlagen, Messverfahren, Anwendungen

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen und Verfahrensweisen der elektrischen Messtechnik zusammen mit ihrer praxisorientierten Anwendung. Nach einer Einführung in messtechnische Begriffe und grundlegende Beschreibungen elektrischer Messgeräte werden die Messprinzipien sowie die analogen und digitalen Verfahren zur Messung der wichtigsten elektrischen Größen erläutert.

Extra info for Der einfache Weg zum Wohlstand: Mehr verdienen, weniger riskieren und besser schlafen

Sample text

Der Euro hat aus der Eurozone eine Krisenzone gemacht. In der Vorstellung von Bundeskanzler Kohl sollte er als Klebstoff die europäischen Länder enger zusammenbinden. Nun erweist er sich stattdessen als Sprengstoff: Er entzweit die Geber- und Nehmerländer. Was aber gar nicht bedacht wurde in der berauschten Stimmung bei seiner Einführung, als man Beethovens 9. Sinfonie mit Schillers »Ode an die Freude« intonierte, war, dass der Euro auch noch den Sozialstaat unterminieren würde. Die Stunde der Wahrheit ist gekommen Die Amerikaner mit ihrem rigorosen Wirtschaftssystem hatten schon immer neidvoll auf das europäische Sozialmodell mit langem Urlaub, kurzer Arbeitswoche, frühem Ruhestand, großzügigem Gesundheitswesen und fürsorglichem Wohlfahrtsstaat geblickt.

Jetzt heißt es sparen, entschulden, Konsum zurückfahren, Sozialstaat abbauen. Es gibt drei Wege, die Schulden zu reduzieren: Ausgaben senken, Steuern erhöhen, durch Inflation entwerten. Letzteres wird die Politik, zumindest teilweise, als den bequemeren Weg wählen. Inflation wird also unser Schicksal sein. Doch wer die richtigen Entscheidungen trifft, für den sind Krisen immer auch Zeiten mit großen Chancen. Von der richtigen Weichenstellung von Anlegern und Sparern handelt dieses Buch: Wie Sie Ihren Wohlstand sichern und erhöhen können, nicht indem Sie mehr arbeiten, sondern indem Sie Ihr Geld mehr arbeiten lassen.

In fünf Schritten zu ertragsstarken und risikoarmen Depots: Wie sich »Fremdgehen« in der Geldanlage auszahlt 2. Die passende Mischung für jedes Alter 3. Anlegertest – wie viel Risiko vertragen Sie? 4. Brauche ich einen Anlageberater oder Vermögensverwalter? 5. : 089 651285-0 Fax: 089 652096 Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Verlages reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 47 votes