Das Ritual: Struktur und Anti-Struktur by Victor Turner

By Victor Turner

Show description

Read Online or Download Das Ritual: Struktur und Anti-Struktur PDF

Best german_15 books

Mathematik für Informatiker: Ausführlich erklärt mit vielen Programmbeispielen und Aufgaben

Dieses Buch entstand ausgehend von der Frage, welche Mathematik Informatiker wirklich brauchen. Es vermittelt das mathematische Handwerkszeug fundiert und mathematisch präzise. Zugleich macht es deutlich, an welchen Stellen Sie dieses Wissen als Informatiker brauchen werden. Die große Anzahl von Übungsaufgaben hilft Ihnen, sich ganz gezielt auf Prüfungen vorzubereiten.

Die HOAI 2009 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps

Das Buch bietet einen praxisnahen Einstieg in die HOAI 2009 und fundierte Grundlagen zur Honorarermittlung für Architekten und Innenarchitekten. Ein Kurzkommentar jedes Paragrafens, Praxistipps zur Anwendung und Beispiele zur Abrechnung und zu speziellen Honorarermittlungstechniken festigen das Basiswissen und bieten eine verlässliche Hilfestellung für die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Einführung in die elektrische Messtechnik: Grundlagen, Messverfahren, Anwendungen

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen und Verfahrensweisen der elektrischen Messtechnik zusammen mit ihrer praxisorientierten Anwendung. Nach einer Einführung in messtechnische Begriffe und grundlegende Beschreibungen elektrischer Messgeräte werden die Messprinzipien sowie die analogen und digitalen Verfahren zur Messung der wichtigsten elektrischen Größen erläutert.

Additional resources for Das Ritual: Struktur und Anti-Struktur

Example text

Das erste Paar sucht das zweite mit Unglück heim. Der dritte Partner, Mvweng’i, repräsentiert die Art des Unglücks, der andere dritte Partner, der Heiler, die Art und Weise sei­ ner Beseitigung. Die dritte Triade wird durch das Verhältnis von kalten zu heißen Waschungen, einem Verhältnis von 2:1, gebildet, das als symbolischer Aus­ druck für den letztendlichen Sieg des Lebens über den Tod aufgefaßt werden kann. In ihm ist die Dialektik des Übergangs vom Leben über den Tod zu neuem Leben enthalten.

Die Einheit von Zwillingen wird nur in bestimmten rituellen Situationen, in denen die soziale Person eine Veränderung durch macht wie in Hochzeits- und Bestattungszere­ monien, symbolisch zum Ausdruck gebracht« (S. 128-129). In der NuerGesellschaft nim mt man Zwillinge zwar nicht aus der Sozialstruktur heraus, man mißt ihnen aber dennoch rituellen und symbolischen Wert bei. Nicht nur wegen der Ähnlichkeit zum »gleichzeitigen Ausbrüten vieler Eier und der zweimaligen Geburt der Vögel« (S. 130) setzt man sie symbolisch mit Vögeln gleich, sondern auch weil man sie, wie Vögel, als »der Oberwelt zuge­ hörig« und als »Kinder Gottes« klassifiziert.

Weiße und rote H ühner Wenn die Patientin zum ersten Mal in das kühle ikela kriecht, gibt man ihr das junge weiße Hühnchen, das sie während der Riten gegen ihre linke Brust — die Seite, auf der ein Kind gehalten wird — preßt (s. Abb. 2). Übrigens sind beide, Mann und Frau, bis auf ein schmales Lendentuch nackt. Ihre Nackt­ heit soli zum Ausdruck bringen, daß sie Säuglingen oder Leichnamen glei­ chen. Die Kulteingeweihten dagegen tragen Kleidung. Den ausgewachsenen roten Hahn legt man, an den Füßen zusammengebunden, auf die rechte, die Männerseite des heißen ikela.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 39 votes