Faszination Pflanzen by Ulrich Lüttge

By Ulrich Lüttge

Dieses Buch weckt Begeisterung für die faszinierende Welt der Pflanzen. Pflanzen sind ganzheitliche Organismen. Sie verarbeiten Reize zu info. Sie haben eine Uhr und ein Gedächtnis. Sie vollbringen unermessliche Dienstleistungen für unser Leben auf dieser Erde. Durch die Photosynthese liefern sie die Grundlage für die Ernährung allen Lebens. Sie gestalten unsere Umwelt und Lebensräume. Um das zu zeigen, befasst sich dieses Buch besonders mit den Höheren Pflanzen und ihrer Eroberung des Festlandes. Pflanzen bergen Schönheit und regen unser ästhetisches Empfingen an.

Zielgruppe sind sowohl interessierte Laien wie auch ein Fachpublikum, da das Buch einerseits verständlich wie ein Sachbuch geschrieben ist, andererseits aber auch den Anspruch hat, eingehendes, fachliches Wissen zu vermitteln. Die Verknüpfung eines verständlichen Schreibstils mit wissenschaftlicher Tiefe hat auf dem Markt der angebotenen Bücher zur Botanik einen Alleinstellungswert.

Show description

Continue reading "Faszination Pflanzen by Ulrich Lüttge"

Verhalten rechtsextremer und demokratischer by Adrienne Krappidel

By Adrienne Krappidel

Das Buch widmet sich der Frage, wie sich
rechtsextreme Wählergemeinschaften in deutschen Kommunalparlamenten politisch verhalten
und wie demokratische Fraktionen mit ihnen umgehen. Die Autorin zeigt, dass sich
rechtsextreme Wählergemeinschaften im Dunstkreis rechtsextremer Parteien gründen,
sie tarnen sich jedoch bei Kommunalwahlen mit der Bezeichnung „Wählergemeinschaft“,
um nicht nur attraktiver auf Wähler, sondern auch auf Sympathisanten und
Mitglieder rechtsextremer Parteien zu wirken. Damit käme rechtsextremen
Wählergemeinschaften die Funktion eines Auffangbeckens bei Unzufriedenheit oder
im Falle eines NPD-Parteiverbotes zu. Um die Forschungsfrage zu beantworten,
wurden Experteninterviews mit rechtsextremen und demokratischen
Kommunalpolitikern geführt und teilnehmende Beobachtungen getätigt. Die Daten
wurden qualitativ-inhaltsanalytisch ausgewertet.

Show description

Continue reading "Verhalten rechtsextremer und demokratischer by Adrienne Krappidel"

Der Nationalsozialismus und die Antike by Johann Chapoutot, Walther Fekl

By Johann Chapoutot, Walther Fekl

»Wir haben keine Vergangenheit«, räsonierte Hitler über die verzweifelten Versuche der SS-Archäologen, die in den Wäldern Germaniens nach den Vorfahren der Deutschen gruben und lediglich Scherben zu Tage förderten. Die Vergangenheit einer Rasse, so Hitler, auf welche die Deutschen stolz sein könnten, befand sich deshalb in Griechenland und in Rom. Die Inszenierung dieser erlogenen Abstammung breitete sich folgerichtig im öffentlichen Raum aus: in der neo-römischen Architektur, in der neo-griechischen Nacktheit in Kunst und game, in den Feldzeichen und Standarten der Aufmärsche oder in der antikisierenden, pathetischen Ästhetik der Parteitage. was once eignete sich besser als Sparta, um einen neuen Menschen zu schaffen? Welches Beispiel konnte besser sein als Rom, um ein Imperium, ein Weltreich aufzubauen? Die bahnbrechende Darstellung von Johann Chapoutot belegt akribisch anhand zahlreicher Beispiele die totalitäre Instrumentalisierung der Antike für ein verbrecherisches Weltbild.

Show description

Continue reading "Der Nationalsozialismus und die Antike by Johann Chapoutot, Walther Fekl"

Johann Heinrich Merck 1741–1791: Biographie by Walter Schübler

By Walter Schübler

Ein kaleidoskopisches Porträt, eine Montage aus zurückhaltend kommentierten Merckschen und zeitgenössischen Schriften, Briefen und Dokumenten - der Freund und Mentor des jungen Goethe, der gefragte Mitarbeiter von Wielands "Merkur", der Autor, Kunsttheoretiker und Cicerone von Herzogin Anna Amalia.

Show description

Continue reading "Johann Heinrich Merck 1741–1791: Biographie by Walter Schübler"

Muster altdeutscher Leinenstickerei by Julius Lessing Lessing

By Julius Lessing Lessing

Muster altdeutscher Leinenstickerei ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1882. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Show description

Continue reading "Muster altdeutscher Leinenstickerei by Julius Lessing Lessing"

Qualitative Online-Erhebungen: Voraussetzungen - by Daniela Schiek, Carsten G. Ullrich

By Daniela Schiek, Carsten G. Ullrich

Qualitative Online-Forschung wird zwar immer häufiger durchgeführt, aber nur selten methodologisch reflektiert: Welche Funktionen und Merkmale haben Online-Kommunikationen und wie können diese erkenntnisgewinnend für die Qualitative Forschung genutzt werden? Diese und weitere Fragen sind Gegenstand dieses Bandes. Im Vordergrund stehen dabei (reaktive) Verfahren der qualitativen Datenerhebung wie Interviews und Gruppendiskussionen.

Show description

Continue reading "Qualitative Online-Erhebungen: Voraussetzungen - by Daniela Schiek, Carsten G. Ullrich"

Untreue im Konzern by Julia Höf (auth.)

By Julia Höf (auth.)

Untreue als Wirtschaftsstraftat beschäftigt Justiz und Wissenschaft in den letzten Jahren in hohem Maße; einige spektakuläre Fälle waren monatelang Thema auch der Tagespresse. Aus dem Gesamtspektrum möglicher Untreuetaten stellt die „Untreue im Konzern“ nur einen kleinen Ausschnitt dar. Bei ihr werden aber in besonderer Weise die Verflechtungen des Strafrechts mit dem Gesellschaftsrecht offensichtlich. Die damit verbundenen Schwierigkeiten haben sich exemplarisch in dem Fall „Bremer Vulkanverbund“ gezeigt, der sowohl Zivil- als auch Strafsenate des BGH beschäftigt hat.

Die Autorin setzt sich in ihrem Buch damit auseinander, inwieweit vermögensschädigende Handlungen der Unternehmensleitung von konzernrechtlich verflochtenen Unternehmen untreuerelevant sein können. Ausgangspunkt ist dabei die Rechtslage bei unabhängigen, additionally nicht in einen Konzern eingebundenen Unternehmen. Besonderes Augenmerk legt die Untersuchung auf Gesellschaften mbH, sie bietet aber auch eine vergleichende Darstellung der scenario bei Aktiengesellschaften. Es wird die Frage beleuchtet, ob sich durch die Konzernverflechtung Unterschiede bezüglich der Pflicht zur Betreuung des Gesellschaftsvermögens und des Vermögensschutzes ergeben, nicht nur aus dem Blickwinkel der Konzernleitung, sondern auch aus dem Blickwinkel der Geschäftsleitung der abhängigen Gesellschaft. Getrennt wird zwischen faktischen Konzernen und Vertragskonzernen, wobei die Autorin die neuesten Entwicklungen der zivilrechtlichen Rechtsprechung zur Haftung im faktischen GmbH-Konzern besonders berücksichtigt. Sie erarbeitet zudem die konzernspezifischen Probleme bei der Einbeziehung von Ausgleichspflichten und der Nachteilskompensation.

Show description

Continue reading "Untreue im Konzern by Julia Höf (auth.)"

Ein methodischer Ansatz zur Erstellung von by Dan Keilhoff

By Dan Keilhoff

Dan Keilhoff stellt ein Konzept vor, mit dem Betriebsstrategien für Hybridfahrzeuge entwickelt werden können. Der Autor konzentriert sich dabei auf Anwendungsfälle in einer sehr frühen section der Produktentwicklung, in der viele Daten natürlicherweise noch unsicher oder unbekannt sind. Am Beispiel der Erstellung von Auslegungskollektiven zeigt Keilhoff, dass mit dem regelbasierten Ansatz aussagekräftige Ergebnisse bzgl. Verweildauer, Überrollungs- und Wechsellastschädigung für verschiedene Parallelhybride erzielt werden können. Der Ansatz steht in shape eines lauffähigen Simulink-Modells zur Verfügung, dessen strukturierter Aufbau bei Bedarf die Erweiterung des Ansatzes auf andere Topologien ermöglicht.

 

Show description

Continue reading "Ein methodischer Ansatz zur Erstellung von by Dan Keilhoff"