AZ Handbuch für Asbestzementrohre by Kurt Hünerberg

By Kurt Hünerberg

Show description

Read Online or Download AZ Handbuch für Asbestzementrohre PDF

Similar german_4 books

Electronic Commerce Electronic Business: Strategische und operative Einordnung, Techniken und Entscheidungshilfen

Der Leser erhält mit diesem Buch eine umfassende Darstellung aktueller Entwicklungen bei digital company und digital trade Systemen. Vier Schwerpunkte werden systematisch dargestellt: - eine globale und intestine verständliche Einführung in die Begriffswelt mit praktischen Beispielen;- eine ausführliche Darstellung der technischen Infrastruktur, die Beziehungen zwischen Netzwerken, Diensten, Protokollen, Middleware und Business-Objekten aufzeigt; - eine praktische Hilfestellung für die Planung eigener Dienste mit einem detaillierten Kriterienkatalog zur Auswahl geeigneter Softwarelösungen und - eine examine am Markt verfügbarer Systeme von BroadVision, IBM, Intershop und SAP.

Extra info for AZ Handbuch für Asbestzementrohre

Sample text

In Abb. 13 sind die Versuchswerte sowie die Parabel gemäß GI. (4/10) aufgetragen. Die Auftragung der Summenfestigkeit äz (jd über az/ii d zeigte, daß ein nennenswerter Abfall der Summenfestigkeit erst ab etwa iiz/(jd = 0,4 auftritt. 4 Längsbiegefestigkeit Wenn die Rohrleitung nicht satt auf der Grabensohle aufliegt oder ungleichmäßige Setzungen der Sohle auftreten, so wird das Rohr durch die Auflasten auf Längsbiegung beansprucht. Nach DIN 19800 wird für die Längsbiegefestigkeit mindestens 250 kp/cm 2 gefordert.

13. Zusammenhang der Spannungen und Festigkeiten bei gleichzeitiger Einwirkung von Scheitellast und Innendruck [64]. die gestrichenen Werte die entsprechenden Spannungen bzw. Festigkeiten bei zusammengesetzter Belastung darstellen. 4 Längsbiegefestigkeit 39 Beträgt z. B. die Ringzugspannung aus einem Innendruck von etwa 10 atü rund 78 kp/cm 2 , so ergibt sich nach GI. (4/10) eine zusätzliche Scheiteldruckfestigkeit von ad = 600· 1/325 -78 V 325 = rd. 525 (kp/cm2). In Abb. 13 sind die Versuchswerte sowie die Parabel gemäß GI.

Abschn. 3), spielt für Rohre kleinerer Nennweite die Längsbiegebeanspruchung im Betriebszustand eine Rolle. Zur Ermittlung der zusammengesetzten Festigkeiten bei gleichzeitiger Einwirkung von Längsbiegebelastung und Innendruck wurden Werkversuche der ETERNI'l' AG an 2 m langen Rohren NW 100, ND 10 durchgeführt, wobei die äußere Last als Einzellast in Rohrmitte aufgebracht wurde. 6 Druckfestigkeit in Rohrlängsrichtung (fz 41 = 287,7 kp/cm2 bzw. (fb = 400,3 kp/cm2 . Die Stützweite für die Längs- biegeversuche betrug 165 cm.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes