Automatisierungstechnik Aufgaben: Lineare-, Zweipunkt- und by Serge Zakharian (auth.), Prof. Dr.-Ing. Otto Mildenberger

By Serge Zakharian (auth.), Prof. Dr.-Ing. Otto Mildenberger (eds.)

Prof. Dr.-Ing. Serge Zakharian lehrt an der Fachhochschule Wiesbaden im Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Datenverarbeitung.

Show description

Read or Download Automatisierungstechnik Aufgaben: Lineare-, Zweipunkt- und Fuzzy-Regelung PDF

Similar german_5 books

Sicherheit mobiler Kommunikation: Schutz in GSM-Netzen, Mobilitätsmanagement und mehrseitige Sicherheit

Hannes Federrath ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Informatik der TU Dresden.

Funktionelle Analyse von Kommunikationsprotokollen

Aufgrund des wachsenden Bedarfs an Kommunikationsprotokoll-Implementierungen zur Bil dung von Rechnemetzen und modemen Telekommunikationssystemen wurden im letzten Jahr zehnt unterschiedlichste formale Beschreibungsverfahren ftir Kommunikationsdienste und professional tokolle vorgestellt, so z. B. auch die von intemationalen Normungsgremien unterstiitzten Spezi fikationssprachen SDL, ESTELLE und LOTOS.

Mathematica als Werkzeug Eine Einführung mit Anwendungsbeispielen

Vor ziemlich genau zehn Jahren stand ich (im Zusammenhang mit Stabilitätsuntersu­ chungen an Hamiltonschen Systemen) vor der Aufgab~, komplizierte Koordinaten­ transformationen bis zu höheren Ordnungen zu berechnen. Nach mehrmonatigen, fruchtlosen Versuchen von Hand - und Blöcken voll Formeln - battle ich dabei, die Flinte ins Kom zu werfen.

Büroinformations- und -kommunikationssysteme: Aufgaben, Systeme, Anwendungen

Moderne computergest? tzte B? rosysteme zeichnen sich mittlerweile durch Multifunktionalit? t, erh? hte Benutzerfreundlichkeit, Offenheit f? r unterschiedlichste Anwendungen und Vernetzbarkeit aus. Dennoch ist die anf? ngliche Euphorie des "paperless workplace" inzwischen der eher n? chternen Sicht des "less paper workplace" gewichen.

Additional info for Automatisierungstechnik Aufgaben: Lineare-, Zweipunkt- und Fuzzy-Regelung

Example text

3 Kreisverstärkung Frage: Mit welchem KpR wird RF(O) = 0,5 erreicht? 4 Kennlinie des Reglers Frage: Welcher Regler hat den kleinsten Regelfaktor RF(O) ? 1 Winkelgeschwindigkeitsregelung (Drehzahlregelung) CD®® Es soll die Winkelgeschwindigkeit O(t) einer durch einen Gleichstrommotor angetriebenen Drehbank mit einem P-Regler geregelt werden. Die Stellgröße ist die Ankerspannung UA(t), die Störgröße ist das Bremsmoment MB(t). Die rur kleine Abweichungen vom Arbeitspunkt linearisierten Gleichungen der Regelstrecke sind: mA (t) = K A ·iA (t) mT(t) = K T ·m(t) wobei mA(t) und mT(t) - das Antriebs- und das Massenträgheitsmoment vom Motor mit entsprechenden Motorkonstanten K A und K T sind.

Die Stellgröße ist Ymin = 0 und Ymax = 1. b) Wie ändert sich die Amplitude Xo, wenn die Schaltdifferenz Xd halbiert wird? 2 Zweipunktregler mit P-Tt-Strecke x CD®® Die Regelstrecke besteht aus einem P-Tl-Glied und einem Totzeitglied mit folgenden Parametern: Kps = 1; Tl = 0,6 sec und Tt = 0,1 sec. Bestimmen Sie zeichnerisch die Amplitude der Arbeitsschwingung Xo der Regelgröße x(t) eines Regelkreises mit dem Zweipunktregler bei der konstanten Führungsgröße Ws = 0,5. Der Zweipunktregler besitzt eine Schaltdifferenz Xd = 0, I.

L5sec. Welche Abtastzeit TA besitzt der digitale Regler? f e(t)dt], wobei y(t) die Stellgröße und e(t) die Regeldifferenz ist. Die Kennwerte des Reglers sind gegeben: KpR = 1,5 und Tn = 2,0 sec. Der Algoritlunus wird nach der Rechteckregel mit dem Wert der linken Intervallgrenze (Typ 1) digitalisiert, wobei die Abtastzeit TA für die Zeitspanne dt gesetzt wird: dt'" TA = 0,5 sec. Damit wird die Stellgröße y(t) zum Zeitpunkt tj = i·TA durch einen abgetasteten Wert Yj ersetzt. Wie groß ist die Stellgröße y(t) zum Zeitpunkt t = 2,Osec nach einem Eingangssprung von = 2 bei e a) analogem Regler (ohne Digitalisierung), b) digitalem Regler (mit Digitalisierung nach Typ 1, linke Intervallgrenze [29] ) ?

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 7 votes