Arbeitsbuch Mathematik: Multiple-Choice-Aufgaben by Prof. Dr. Klaus D. Schmidt, Dr. Wolfgang Macht, Dr. Klaus

By Prof. Dr. Klaus D. Schmidt, Dr. Wolfgang Macht, Dr. Klaus Th. Hess (auth.)

Multiple-Choice-Aufgaben finden zunehmend Verwendung in Klausuren zur Mathematik f?r Wirtschaftswissenschaftler. Das vorliegende Buch enth?lt 240 Multiple-Choice-Aufgaben mit L?sungswegen und L?sungen. Die Aufgaben sind, mit wenigen Ausnahmen und geringf?gigen ?nderungen, Klausuren entnommen, die von den Autoren im Grundstudium der wirtschaftswissenschaftlichen Studieng?nge an der Technischen Universit?t Dresden gestellt wurden.

Show description

Read or Download Arbeitsbuch Mathematik: Multiple-Choice-Aufgaben PDF

Best german_4 books

Electronic Commerce Electronic Business: Strategische und operative Einordnung, Techniken und Entscheidungshilfen

Der Leser erhält mit diesem Buch eine umfassende Darstellung aktueller Entwicklungen bei digital enterprise und digital trade Systemen. Vier Schwerpunkte werden systematisch dargestellt: - eine globale und intestine verständliche Einführung in die Begriffswelt mit praktischen Beispielen;- eine ausführliche Darstellung der technischen Infrastruktur, die Beziehungen zwischen Netzwerken, Diensten, Protokollen, Middleware und Business-Objekten aufzeigt; - eine praktische Hilfestellung für die Planung eigener Dienste mit einem detaillierten Kriterienkatalog zur Auswahl geeigneter Softwarelösungen und - eine examine am Markt verfügbarer Systeme von BroadVision, IBM, Intershop und SAP.

Additional info for Arbeitsbuch Mathematik: Multiple-Choice-Aufgaben

Sample text

A Maximiere + 7X2 + 15x3 + 9X4 3XI unter 7XI 3XI Xl Xl B + + + + 15x2 2X2 5X2 3X4 4X3 + + + X3 + X4 20X3 4X3 X2 3 X4 X4 < < < > < 5000 1000 8000 250 400 > > > < > 1000 8000 0 250 400 < < < < > 5000 1000 8000 250 400 und XI,X2,X3,X4 ~ O. Maximiere 7XI unter 3XI Xl 3XI Xl C + + + und Xl, X2, X3, Maximiere X4 ~ + + + + + 15x2 + 20X3 + 3X4 2X2 5 X2 7X2 7XI 3XI Xl Xl und XI,X2,X3,X4 ~ 15x3 + + + X3 + 4X3 4X3 X2 3X4 X4 9X4 X4 O. 3XI unter + + + + + + + O. 15x 2 2X2 5X2 + 7X2 + 15x3 + 9X4 + + + 4X3 + + + X3 + 20X3 4X3 X2 3X4 3X4 X4 X4 Kapitel 7.

0 -I- b gibt es keine Lasung. a = 0 -I- b gibt es genau eine Lasung. a = 0 -I- b gibt es unendlich viele Lasungen. a a a a = 0 = b gibt es keine Lasung. a = 0 = b gibt es genau eine Lasung. a = 0 = b gibt es unendlich viele Lasungen. a Aufgabe 6-16. Bei der DurchfUhrung des Austauschverfahrens fUr das lineare Gleichungssystem y = Ax ergab sich das folgende Tableau: YI 3 0 4 3 0 Y3 Y2· 4 X3 0 6 Xl 4 X2 Welche der folgenden Alternativen sind richtig? A B A ist regular. A ist nicht invertierbar.

Maximiere 7XI unter 3XI Xl 3XI Xl C + + + und Xl, X2, X3, Maximiere X4 ~ + + + + + 15x2 + 20X3 + 3X4 2X2 5 X2 7X2 7XI 3XI Xl Xl und XI,X2,X3,X4 ~ 15x3 + + + X3 + 4X3 4X3 X2 3X4 X4 9X4 X4 O. 3XI unter + + + + + + + O. 15x 2 2X2 5X2 + 7X2 + 15x3 + 9X4 + + + 4X3 + + + X3 + 20X3 4X3 X2 3X4 3X4 X4 X4 Kapitel 7. Lineare Optimierung 54 D Maximiere 3Xl unter 7Xl 3Xl Xl Xl und Xl,X2,X3,X4 ~ + + + + 15x2 2X2 5X2 + 7X2 + 15x3 + 9X4 + + + 4X3 + + + X3 + 20X3 4X3 X2 3X4 3X4 X4 X4 > 5000 > 1000 > 8000 > 250 < 400 o.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 38 votes